Informationskette

Informationskette im Falle des Auftretens einer Corona Infektion an der Grundschule Giesen-Hasede

1. Kurzfristiger Unterrichtsausfall für die betroffenen Klassen

2. Klärung der Kontakte und Nennung möglicher betroffener Kontaktpersonen an das Gesundheitsamt

3. Information der Elternschaft der betroffenen Klassen durch die Schule

4. Information über die Homepage, welcher Schulstandort betroffen ist.

5. Das Gesundheitsamt informiert die betroffenen Eltern und bestimmt das weitere Vorgehen

6. Information der Eltern über Elternbrief und Homepage, falls ein ganzer Jahrgang, Kohorte/Klasse oder die gesamte Schule von Quarantänemaßnahmen betroffen sind